Fango

Wärme aus der Natur

Fangopackungen sind nach unserer Erfahrung die effektivste Form der Wärmetherapie. Die entstehende Tiefendurchblutung in der Muskulatur und in anderen Weichteilgeweben löst Verspannungen, Muskelkontrakturen und lindert andere Durchblutungseinschränkungen.

 

                                Heißluft

                                             Das rote Licht

Bei der Heißluftanwendung wird mittels Strahlern die entsprechende Körperregion erwärmt, wobei kein direkter Hautkontakt besteht.
Patienten die sich ungern, wie bei der Fango, einpacken lassen, können häufiger bei

einer Heißluftanwendung entspannen.
Heißluft hat nicht die Eindringtiefe von Fango, wird dadurch aber auch von Patienten vertragen, bei denen aus konstitutionellen Gründen die Fangopackung kontraindiziert wäre.